Kampf gegen Plastikmüll

Mit diesem Projekt möchten wir 35 indonesischen Schulen ein Bildungs- und Aufklärungssystem zum Thema "Vermeidung von Plastikmüll" ermöglichen.

Kampf gegen Plastikmüll

In Indonesien wird weltweit am zweithäufigsten Müll und Plastik im Meer entsorgt. Das von BandaSEA auf den Banda-Inseln durchgeführte Aufklärungs- und Bildungsprogramm will verhindern, dass Müll überhaupt erst ins Meer gelangt.
Die Kinder lernen, wie man die Abfälle reduziert, entwickeln eigene Recyclingideen und verwenden nur Mehrwegbecher und Geschirr.


Bei diesem Projekt sollen langfristig alle 35 Schulen der Banda-Inseln in diesem Aufklärungs- und Bildungsprogramm aufgenommen werden. Aus Kapazitätsgründen können derzeit nur 3 Schulen pro Jahr teilnehmen. Nach einem Jahr wird das Konzept von den Schulen selbstständig weitergeführt.

Mit 3.600 € finanzieren wir diesen 3 Schulen ein Jahr lang:
- "Anti-Plastiktrainer"
- Mehrwegbecher und Geschirr
- Materialien (Werkzeug) zur Umsetzung der Recyclingideen

Vielen Dank für deine Unterstützung!